Donnerstag, 4. August 2011

Nachhaltigkeit als Wirtschaftsziel?

Die Frage des Tages an Sie, liebe Leser:

Wie lange soll Ihr neuer Fernseher halten? Oder Ihr nagelneues Auto? Oder wie lange wollen Sie in ihrem Traumjob arbeiten? - Mir würde die Antwort in allen drei Fällen leicht fallen, denn sie ist dieselbe: Möglichst lange!
In diesem Zusammenhang heißt das Zauberwort Nachhaltigkeit.

Sie werden sich jetzt fragen, was hat Nachhaltigkeit in einem Beitrag zu Versicherungen verloren? Ganz einfach: Nur wer ökologisch denkt und nachhaltig wirtschaftet, wird sich am Markt behaupten können. Diese Produkte haben eine längere Verweildauer am Markt und entsprechen der Tatsache, dass es immer einen richtigen Preis für ein Produkt am Markt gibt. Nichts anderes heißt ökologisch.
Wir haben uns entschlossen, die Produkte der OECO CAPTIAL in unser Produktsortiment aufzunehmen. Wir bieten  unseren Kunden ökologisch sinnvolle Produkte an, die ihre Rendite nicht zu Lasten der Umwelt erwirtschaften.
Stellen Sie sich der Verantwortung - für Ihre Finanzen, für  Ihr Leben, für Ihre Familie, für die Umwelt, in der Sie leben.

Wir helfen Ihnen dabei!


Ihre 
Daira Bär

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen