Freitag, 2. Dezember 2011

Umzug und alles bleibt beim alten?

Hallo liebe Leser,

Heute mal etwas zum Thema  Umzug. Viele meiner Klienten denken nicht daran nach einem Umzug ihrer Versicherung Bescheid zu sagen bzw. mir. Dabei ist das je nach Versicherung unterschiedlich wichtig. Zum einen kann es sein, dass der jeweilige Versicherer die Kosten für die Anschriftenermittlung bei Umzug auf den Klienten überträgt zum anderen kann es sein, dass sich durch den Wohnortwechsel wichtige Risikomerkmale ändern. So ist zum Beispiel die Kfz-Versicherung mittlerweile wohnortgebunden und nicht mehr am Kennzeichen festgemacht. Die Hausratversicherung ist dagegen sowohl wohnortgebunden, als auch quadratmetergebunden. Daher müssen diese beiden Versicherer auf jeden Fall informiert werden. Für unsere Klienten, welche mit uns ihr Traumhaus bauen,. ist dieser Service natürlich schon im unseren Paket ALL4yourHAUS enthalten. Alle anderen müssen uns leider selber informieren, da wir ja meistens nichts von den Umzugsplänen wissen. Selbstverständlich kümmern wir uns auch in diesem Rahmen um die passende Gebäudeversicherung für das neue Traumhaus.

Liebe Grüsse

Daira Bär

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen