Freitag, 10. Februar 2012

Aktuelle Baugebiete in Schleswig-Holstein


Das Neubaugebiet in Kiel-Wellsee

Ein wunderschön gelegenes Neubaugebiet, die Nähe zu Kiel ist wirklich gegeben, sozusagen ein „Katzensprung“.

Der Blick vom Plateau am Ende des Elisabeth-Gloeden-Rings ist einfach nur genial – da fühlt man sich dem Himmel ein Stückchen näher. Laut Stadtplanung wird über eine Umwidmung in Einfamilienhaus-Grundstücke nachgedacht.




Zu berücksichtigen sind die im Bebauungsplan vorgeschriebenen Traufhöhen von 4 m auf der Straßenseite und 6 m an der Hangseite. Es sind, soweit uns bekannt ist, nur noch Grundstücke mit Hanglage verfügbar, was in der Berechnung der Baunebenkosten berücksichtigt werden sollte. 

Fazit: Wer die unmittelbare Nähe zu Kiel möchte ist in diesem Baugebiet sehr gut aufgehoben. Es gibt aber auch Alternativen, die ich Ihnen in weiteren Beiträgen zu unserer Reihe „Aktuelle Baugebiete in Schleswig Holstein“  vorstellen werde.

Herzlichst
Manuela Scalet 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen